Migrant:innenElternNetzwerk Bremen

Eltern mit Migrationsgeschichte haben im deutschen Erziehungs- und Bildungssystem mit strukturellen und individuellen Barrieren, aber auch mit Vorurteilen zu kämpfen. Sie sind mit dem deutschen Schulsystem oft wenig vertraut, und es fehlen ihnen häufig grundlegende Informationen darüber, wie sie ihre Kinder auf ihrem Bildungsweg gut begleiten und unterstützen können.

  

Das Migrant:innenElternNetzwerk Bremen ist eine Interessenvertretung von Eltern mit Migrationsgeschichte und bietet eine Plattform, um Eltern aktuelle politische Informationen zum Thema Bildung zugänglich zu machen. Das Netzwerk Bremen gründete sich im Jahr 2021.       

                 

Beteiligte Organisationen im Netzwerk sind:

 

1.       Afrika Netzwerk Bremen e.V. (ANB) zur Website

2.       Arabischer Frauenbund e.V. zur Website

3.       Bremen.ru e.V. zur Website

4.       Deutsch-Indische Gesellschaft Bremen e.V. (DIG) zur Website

5.       Diaspora Indonesien Bremen e.V. zur Website

6.       Koreanische Schule Bremen e.V. zur Website

7.       Kroatische Kulturgemeinschaft Bremen e.V. mehr Infos

8.       Landesmannschaft der Deutschen aus Russland e.V. zur Website

9.       Signal of Solidarity e.V. zur Website

10.     Verein der Vietnamesischen Flüchtlinge in Bremen e.V. mehr Infos

11.     Verband binationaler Familien & Partnerschaften, iaf e.V. zur Website

 

 

Die Ziele des MigrantenElternNetzwerks Bremen:

 

  • Bildungschancen und Lernpotenziale von Kindern mit Migrationsgeschichte durch eine gestärkte Elternschaft verbessern
  • Aufklärungsarbeit leisten und Unterstützung für Eltern durch Bildungsmaterialien, Veranstaltungen und Weiterbildung anbieten
  • den Dialog zwischen Eltern, Migrant:innenorganisationen (MOs), Erziehungs- und Bildungseinrichtungen fördern
  • Kooperationen mit Institutionen zu bildungspolitischen und pädagogischen Fragen eingehen
  • die Anliegen und Forderungen der Eltern und MOs an Politik, Bildung und Verwaltung herantragen

 

Angebote

  • Beratung und Information zu wichtigen Bildungsthemen für
    • Migrant:innenorganisationen
    • Elternvereine der (post)migrantischen Communities
    • Integrationsvereine & interkulturelle Initiativen
    • zugewanderte Eltern
  • Qualifizierungs- und Weiterbildungsangebote z.B. Informationsveranstaltungen & Workshops
  • Vernetzung von MOs mit Akteur:innen aus Bildung, Politik und Verwaltung

 

Sie möchten sich beteiligen?

 

Wir freuen uns auf eine aktive Zusammenarbeit von Migrant:innenorganisationen, Elternvereinen und zugewanderten Eltern in einem starken Netzwerk!

Präambel Migrant:innen Elternetzwerk Stand 03.02.2022
Präambel 03.02.22.pdf
PDF-Dokument [126.3 KB]
Gründungsveranstaltung des Migrant:innenElternNetzwerks
Dokumentation_GrundungVA_15.11.21.pdf
PDF-Dokument [3.7 MB]

Informationen über die Regionalstelle Nord des Bundeselternnetzwerkes für Migrant:innenorganisationen für Bildung und Teilhabe (bbt) finden Sie hier.

Nähere Informationen und Kontakt:

Ana María Becker

TJV e.V.

Kulturzentrum Lagerhaus-Migration

Schildstr. 12 -19, 28203 Bremen

Telefon: 0421 704001

Email: ana-maria.becker@bundeselternnetzwerk.de


"Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel" J. W. von Goethe